Hochwertige Markenmarkisen bei R&A

Hochwertige Markenmarkisen bei R&A Überdachung kaufen

Sie möchten Ihre Terrasse oder Ihren Balkon noch effektiver nutzen und auch bei starker Sonnenstrahlung oder bei leichtem Wind und Regen draußen sitzen? Dann sind Sie bei R&A Überdachung an der richtigen Adresse. Wir bieten Ihnen verschiedene Arten von Markisen, mit denen Sie sich hervorragend gegen unerwünschte Umwelteinflüsse schützen können. Beispielsweise können Sie bei uns Senkrechtmarkisen, Unterglasmarkisen und Glasdachmarkisen von den Herstellern VARISOL, Peddy Shieldund Lewens erwerben. Sollten Sie noch nicht genau wissen, welche Markise für Ihre Zwecke am besten geeignet ist, dann schildern Sie uns doch einfach Ihre Vorstellungen. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen dabei die optimale Lösung für Ihre Terrasse oder Ihren Balkon zu finden. 

Senkrechtmarkisen in verschiedenen Ausführungen

Senkrechtmarkisen werden, wie der Name schon sagt, senkrecht angebracht. Sie können an Fenstern oder auch an den Seitenwänden von Wintergärten montiert werden und dienen vor allem dem Schutz vor Lichteinfall. Sie bestehen in der Regel aus einem aufrollbaren Textilgewebe, dessen Farbe natürlich frei gewählt und somit individuell an die Architektur des Hauses oder des Wintergartens angepasst werden kann. Sie sind also funktionales und gestalterisches Element zugleich. Es ist ein Antrieb per Kurbel oder Elektromotor möglich. Senkrechtmarkisen sind sehr windstabil und flattern in der Regel nicht. Das Material, aus dem sie bestehen ist witterungsbeständig und sehr robust, sodass ihm auch ein Hagelschauer meist nichts anhaben können.

Unterglasmarkise als Sonnenschutz für Glasdächer

Unterglasmarkisen werden direkt unter dem Glasdach angebracht. Sie eignen sich also für Wintergärten oder für überdachte Terrassen und Gartenlauben. Die Unterglasmarkise wird entlang des Daches geführt und kann komplett oder nur halb geöffnet werden. Dadurch können Sie die Unterglasmarkise optimal an den Stand der Sonne anpassen. Gleichzeitig besteht im kühlen Frühjahr oder im Herbst die Möglichkeit die Markise einfach zu schließen, sodass sie die wenigen Sonnenstrahlen in diesen Jahreszeiten voll und ganz genießen können. Der Markisenstoff hat aber noch einen anderen Effekt. Er dämpft die Schallreflexion am harten Glasdach ein wenig ab. Gerne beraten wie Sie zum Thema Unterglasmarkise und sagen Ihnen, was bei Ihrem Glasdach alles möglich ist.

Aufdachmarkisen als Alternative

Neben Unterglasmarkisen bieten wir Ihnen weitere Glasdachmarkisen, nämlich die sogenannten Aufdachmarkisen. Diese Glasdachmarkisen sind zwar Wind und Wetter ausgesetzt, haben aber einen entscheidenden Vorteil: Sie können so weit ausgefahren werden, dass sie über das Dach hinausstehen, was für eine größere Schattenfläche sorgt. Die Aufdach-Glasdachmarkisen, die Sie bei uns kaufen können, besitzen eine hohe Qualität und halten den meisten Witterungen stand. Bei starkem Wind oder Hagel müssen sie allerdings eingefahren werden. Ob die Unterglas- oder die Aufdachmarkise die richtige Lösung ist, muss immer individuell entschieden werden und hängt zum einen von den baulichen Gegebenheiten und zum anderen von Ihren Vorstellungen ab. 

Schicken Sie uns eine Anfrage

Wenn Sie sich für unsere Markisen interessieren, dann wenden Sie sich doch einfach per Telefon oder E-Mail an uns und schicken Sie uns eine Anfrage. Wir bieten Ihnen ein kostenloses Beratungsgespräch, in dem wir Sie gerne über alle Möglichkeiten unserer Markisen aufklären. Anschließend erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Wenn Sie einverstanden sind, können Sie sich darauf verlassen, dass wir schnell und zuverlässig liefern und selbstverständlich auch die fachgerechte Montage vor Ort für Sie durchführen. Sollten Sie noch gar kein Glasdach haben, dass Sie mit einer Markise schützen könnten, sind wir ebenfalls der richtige Ansprechpartner. Wir stellen Terrassenüberdachungen, Carports und Vordächer in zahlreichen Variationen her.